post

Das kribbeln beginnt, die Vorfreude steigt!

Bevor am Sonntag die erste Auflage des Layenberger Salzburg Cups startet sind zwar noch ein paar Arbeiten zu erledigen, wir sind aber positiv gestimmt, dass wir einen tollen Tag mit euch verbringen können. Im folgenden haben wir noch ein paar wichtige Infos und eine Bitte zusammengefasst.

Tickets & Zutritt zur Veranstaltung
Heute, Freitag, gibt es noch einmal die Möglichkeit von 17:00 bis 19:00 Uhr Tickets an der Kassa beim Austria-Stadion zu kaufen. Einlass wird knapp nach 09:00 Uhr sein. In der Halle gelten, das ist Auflage der Veranstaltungsbehörde, die Veranstaltungsbestimmungen der Bundesliga. Wundert euch also bitte nicht, wenn ihr am Eingang die entsprechenden Tafeln seht. Eine weitere Auflage ist die Sektorentrennung, der Austria-Anhang wird eine eigene Tribünenseite haben. Die Tageskarte wird am Eingang gegen ein Bändchen getauscht damit ihr auch zwischendurch mal Luft schnappen könnt.

Presse
Pressevertreter erhalten an der Tageskassa eine entsprechende Akkreditierung.

Anreise
Wir raten euch zur Anreise mit dem Obus. Auch die Haltestelle der Lokalbahn (Salzburg Süd) ist mit dem Obus sehr gut zu erreichen. Vor Ort gibt es zwar vor Parkplätze, allerdings in begrenzter Anzahl. Die Parkplätze vor dem PSV-Platz sind zudem gebührenpflichtig.

Eine Bitte noch…
Wir hatten im Vorfeld des Cups eine sehr angenehme Zusammenarbeit mit den Behörden und Sportvereinen. Wir hoffen mit eurer Hilfe das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen. Es wurden unsererseits alle Vorkehrungen getroffen, zur optimalen Umsetzung brauchen wir aber wie gesagt eure Mitarbeit um einen reibungslosen Ablauf und eine positive Atmosphäre zu gewährleisten. Viel ist nicht zu tun, einfach anständig benehmen, eben wie sonst auch. Dann wird es nichts zu bemängeln geben. Das gilt insbesondere für die direkten Hallennachbarn, die Tankstelle und McDonalds.

In diesem Sinne – wir sehen uns am Sonntag!